Absicherung ist wichtig ~ auch für Studenten und Azubis

Optimale Absicherung auch für kleines Geld

Moin Moin,

Absicherung

Studenten und Azubis

die Schulzeit geht zu Ende und Ihre Kunden starten jetzt in einen neuen und spannenden Lebensabschnitt. Neue Herausforderungen warten, zum Beispiel das anstehende Studium oder der Beginn Ihrer Ausbildung.

Oft ist dieser Neuanfang sogar verbunden mit einem Umzug, in eine eigene Wohnung, vielleicht sogar in einer anderen Stadt.

Sicher ist, dass Ihre Kunden jetzt wichtige Entscheidungen für sich selbst und ihr Leben treffen und persönliche Verantwortung übernehmen müssen.

Dazu gehört es auch, dass sie sich Gedanken über ihre Absicherung machen: Brauche ich eine Haftpflichtversicherung, wenn ich von Zuhause ausziehe? Muss ich schon heute etwas für meine Rente tun, auch wenn mein Einkommen gering ist? Wie läuft eigentlich eine Krankenversicherung, wenn ich ein Auslandssemester einlege?

Unterstützen Sie sie bei diesen wichtigen Entscheidungen.

Berufsunfähigkeitsversicherung

Ist man jung, gesund und hat das ganze Leben noch vor sich – auch das Berufsleben – denkt man selten an eine mögliche Arbeitsunfähigkeit. Dieser Fall kann aber auf Grund eines Unfalls oder einer schweren Erkrankung selbst in jungen Jahren schnell eintreten.

Wenn es um die Absicherung der eigenen Arbeitskraft geht, ist es gerade Studenten oder Azubis möglich, viele Vorteile zu nutzen.
– Besonders günstige Konditionen
– Direkter Schutz
– Wenn sich die Berufsgruppe nach der Ausbildung ändert, z.B. von einem handwerklichen in einen kaufmännischen Beruf, ist eine Einstufung in eine günstigere Berufsgruppe möglich.
– Die Beschränkung der maximal möglichen Höhe der Absicherung kann nach Abschluss der Ausbildung problemlos erhöht werden.
– Bei Erhöhung des Vertrages bleiben sie in der Berufsgruppe, in die sie bei Vertragsabschluss eingestuft wurden.

Private HaftpflichtversicherungAbsicherung

Selbst wenn Ihre Kunden im Studium oder der Ausbildung über wenig Geld verfügen, eine private Haftpflichtversicherung hat höchste Priorität.
Sie bietet einen umfangreichen Schutz, wie eine pauschale Versicherungssumme von 15 Millionen Euro für Personen-, Sach- und Vermögensschäden, und das zu einem Betrag, den sich auch Studenten und Azubis problemlos leisten können.

Auch wenn Kinder grundsätzlich bei ihren Eltern in der Familienhaftpflicht mitversichert werden können, hängt das doch von verschiedenen Faktoren ab. Prüfen Sie für eine Familienhaftpflicht, ob folgende Kriterien auf ihre Lebenssituation zutreffen:

– sie überschreiten noch nicht die angegebene Altersgrenze der Familienhaftpflicht.
– sie befinden sich im Erststudium oder der Erstausbildung.
– sie befinden sich in einer Wartezeit für ein Studium oder eine Ausbildung.

Unfallversicherung

Junge Menschen haben das ganze Leben vor sich, sind aktiv und genießen Ihr Leben. An die Folgen eines Autounfalls oder einer Verletzung beim Sport denkt da keiner gern.

Das ist nur zu verständlich. Stellen Sie gerade deshalb schon heute die optimale Behandlung bei einem Unfall sicher und schützen sie sie vor den finanziellen Folgen!

Die Leistungen der privaten Unfallversicherung umfassen in Folge eines Unfalls unter anderem:
– die Zahlung von Invaliditätsleistungen
– die Übernahme von Kosten für kosmetische Operationen (bis zu 25.000 Euro)
– die Kostenübernahme von Zahnbehandlung und -ersatz (bis zu 25.000 Euro).

Altersvorsorge

Optimale Absicherung auch für kleines Geld

Studenten, die Pflichtpraktika während des Studiums absolvieren, sind dabei von der Sozialversicherungspflicht ausgenommen. Gleiches gilt für freiwillige Praktika, bei denen sie weniger als 450 Euro pro Monat verdienen, und für kurzfristige Beschäftigungen. Hier zahlen sie ebenfalls nicht in Ihre gesetzliche Rente ein.

Aber gerade am Anfang des Berufslebens ist derjenige clever, der die Zeit für sich arbeiten lässt. Altersvorsorge? Rente? – Für die meisten Studenten und Azubis ist das noch kein Thema.

Aber sie sollten die Möglichkeit nutzen, zu günstigen Konditionen und mit niedrigen Beiträgen privat effektiv vorzusorgen. Das Motto dabei: Heute schon an Morgen denken und dabei auch noch Geld sparen.

Hierbei bieten sich zwei Optionen an:

Staatlich geförderte Rentenversicherung

Absicherung

Unser Tipp: Nutzen Sie die staatliche Förderung der Riester-Rente in Höhe von 154 Euro, die sie bereits ab Einzahlung des Mindestbeitrags erhalten. Für Studenten, die den Einkommenssteuerfreibetrag übersteigen, ist die Basis-Rente besonders attraktiv, da hier steuerliche Vorteile in Form von Sonderausgaben geltend gemacht werden können.

Fondsgebundene Rentenversicherung

Die cleverer Kombination aus Altersvorsorge und der Nutzung von Renditechancen zum Aufbau von Rentenkapital.

Hausratversicherungen

Die Hausratversicherung sollte abhängig vom Wert des Hausrats abgeschlossen werden. Sie bietet sich insbesondere dann an, wenn Azubis/Studenten einen eigenen Hausstand haben, also nicht in einer WG oder einem Zimmer im Studentenwohnheim wohnen.

Unsere Highlights:
Schlossänderungskosten für Ihre Wohnungstür auf Grund eines Schlüsseldiebstahls und sogar der Fahrraddiebstahl sind mit abgesichert.

Bausparen

Das Ziel sind die eigenen vier Wände? Gerade als Student oder Azubi kann der Bau des Eigenheims noch ein paar Jahre warten, aber man kann diese Zeit schon zum Ansparen von Kapital nutzen. Auf diese Weise sichern sie sich schon während des Studiums oder der Ausbildung günstige Konditionen für die Finanzierung.

Auslandsreisekrankenversicherung

Vom Auslandssemester in einem europäischen Nachbarland bis zum Work & Travel im fernen Australien: Eine Auslandskrankenversicherung sichert Ihre Kunden ideal ab, sollte ihnen etwas zustoßen, das schnelle medizinische Hilfe erfordert. Auch der kostenfreie Rücktransport ins Heimatland ist mit inbegriffen.

Sollten noch Fragen offen sein, stehe ich Ihnen wie immer gern unter: Sven Riemann Tel.: 0481-77600 zur Verfügung.

Bieten Sie Ihrem Kunden mehr

Dieser informative Vertriebstipp ist wichtig für Versicherungsmakler, Honorarberater, freie Versicherungsvermittler, Mehrfach-Generalagenten, Maklerpools und für Vertriebe, die Kunden in Ihrer Altersvorsorge beraten und einen besonderen Mehrwert bieten wollen.

Unterstützende Verkaufshilfen zur Beratung Ihrer Kunden, erprobte Vertriebsansätze und treffende Zielgruppenstrategien, erhalten Sie gerne auf Anfrage bei mir.

Weitere Informationen erhalten Sie durch meinen Newsletter und durch mein Gratis-eBook.

Mit frischen Grüßen von der Nordseeküste …
Sven Riemann

PS: Schreiben Sie mir doch kurz Ihre Anfrage oder Ihre Meinung, übrigens finden Sie alle aktuellen Termine um Ihre Erfolgskarriere voranzutreiben hier und die Sven Riemann App für die Hosentasche gibt´s hier auch noch für Sie dazu.
Interesse?

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Ihre Nachricht