Betriebliche Altersvorsorge ~ Tipps aus der Praxis

So klappt es auch mit der Betrieblichen Altersvorsorge!
Moin Moin,
hier finden Sie praxiserprobte Tipps zum Thema Betriebliche Altersvorsorge.
Hier bekommen Sie Antworten auf Ihre Fragen:
–  Wie komme ich vom Arbeitnehmer zum Arbeitgeber?
–  Die häufigsten Einwände in der Terminierung.
–  Die häufigsten Fragen des Arbeitgebers.
–  Die häufigsten Fragen des Steuerberaters.
–  Welche Beratungstools führen zum Verständnis?
–  Welche Beratungstools führen zum … [Weiterlesen]

Nettolohnerhöhung ~ durch betriebliche Altersvorsorge!

Wer lehnt schon eine Nettolohnerhöhung ab?
Moin Moin,
in Ihrem Kundenstamm  befinden sich Firmen und die dazugehörigen Chefs? Dann ist das Weiterlesen unumgänglich ….!
Ständig steigende Personalkosten, Fachkräftemangel und Mitarbeiterzufriedenheit sind nicht allein durch betriebliche Altersvorsorge zu lösen. Außerdem sind Sie wahrscheinlich Vesicherungs-Vertreter Nr. X, der mit diesem Thema kommt ….
Nettolohnoptimierung könnte hier helfen!
Arbeitnehmer klagen häufig darüber, dass … [Weiterlesen]

bAV ~ AN besser beraten durch neue Rechentools!

Diese Online-Schulung verschafft Ihnen den absoluten Durch/Einblick in die Köpfe Ihrer Kunden!
Moin Moin,
wollen Sie das wichtigste Risiko Ihrer Kunden „den Verlust der Arbeitskraft“, absichern und auf die lästigen Gesundheitsfragen verzichten?
Wie wäre es, wenn Sie bereits für ein kleines Kollektiv ab 10 Personen eine BU anbieten könnten mit einer BU-Rentenhöhe von über 3.360.-€  Euro monatlich?
 
Wenn Sie das Alleinstellungsmerkmal … [Weiterlesen]

bAV -Arbeitnehmer besser beraten mit neuen Rechentools

Diese Online-Schulung verschafft Ihnen den absoluten Durch/Einblick in die Köpfe Ihrer Kunden!
Moin Moin,
wollen Sie das wichtigste Risiko Ihrer Kunden „den Verlust der Arbeitskraft“, absichern und auf die lästigen Gesundheitsfragen verzichten?
Wie wäre es, wenn Sie bereits für ein kleines Kollektiv ab 10 Personen eine BU anbieten könnten mit einer BU-Rentenhöhe von über 3.360.-€  Euro monatlich?
 
Wenn Sie das Alleinstellungsmerkmal … [Weiterlesen]

Kompetenz Rating ~ Bestnote für bAV

Versicherungen für „exzellente“ Expertise ausgezeichnet
Moin Moin,
das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) hat zum dritten Mal die Kompetenz von bAV-Anbietern detailliert untersucht.
Das Ergebnis: Unsere Versicherungen überzeugten die Rating-Experten und erhielten erneut die Bestnote „exzellent“ in den vier geprüften Teilbereichen Beratung, Haftung, Service und Verwaltung.
Konstruktive Kritik zu Verbesserungen rangezogen
„Das liegt auch daran, dass wir konstruktive Kritik … [Weiterlesen]

Betriebliche Altersversorgung ~ Versicherer und Makler sind die beliebtesten Vermittler

Studie bestätigt hohe Loyalität bei Personalverantwortlichen
Moin Moin,
Versicherungsgesellschaften sind und bleiben für den Mittelstand die wichtigsten Anbieter von Produkten und Dienstleistungen in puncto betriebliche Altersversorgung (bAV).
Knapp acht von zehn befragten Personalverantwortlichen geben an, mit Versicherern zu kooperieren (78 Prozent).
Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie Betriebliche Altersversorgung im Mittelstand 2014, die Versicherungen und das F.A.Z-Institut gemeinsam herausgeben.
Konstanter … [Weiterlesen]

bAV: Handwerker-Versorgung durch Lohnoptimierung

Verbraucherschützer empfehlen: Handwerker-Versorgung durch Lohnoptimierung
Moin Moin,
jeder sollte eine Berufsunfähigkeitsversicherung haben, denn laut Statistik wird jeder vierte Arbeitnehmer berufsunfähig.
Quote bei Handwerkern immens hoch
Körperlich stark beanspruchte Handwerker  habe eine noch weitaus höhere Quote. Bei Gerüstbauern, Maurern und Dachdeckern ist  mehr als jeder zweite betroffen.
Einkommensbedingt und aufgrund von Vorerkrankungen haben jedoch viele Handwerker keine Chance, die Versicherungsbeiträge für … [Weiterlesen]

BU in der bAV ohne GP – die Highlights!

Mehr Wissen ist Mehr wert – der kurze Weg zu noch mehr Fachkompetenz!
Moin Moin,
wollen Sie das wichtigste Risiko Ihrer Kunden „den Verlust der Arbeitskraft“, absichern und auf die lästigen Gesundheitsfragen verzichten?
Wie wäre es, wenn Sie bereits für ein kleines Kollektiv ab 10 Personen eine BU anbieten könnten mit einer BU -Rentenhöhe von über 3.360.-€  Euro monatlich?
 
Wenn Sie … [Weiterlesen]

Arbeitnehmerberatung in der betrieblichen Altersvorsorge ~ mit Tools aus der Hirnforschung!

Nach dieser Online-Schulung schauen Sie Ihren Kunden in die Köpfe! ~ Arbeitnehmerberatung
Moin Moin,
wollen Sie das wichtigste Risiko Ihrer Kunden „den Verlust der Arbeitskraft“, absichern und auf die lästigen Gesundheitsfragen verzichten?
Wie wäre es, wenn Sie bereits für ein kleines Kollektiv ab 10 Personen eine BU anbieten könnten mit einer BU-Rentenhöhe von über 3.360.-€  Euro monatlich?
 
Wenn Sie das Alleinstellungsmerkmal … [Weiterlesen]

bAV: Recruiting und Mitarbeiterbindung

Mitarbeiter binden durch die bAV
Moin Moin,
spielen Sie folgendes Beispiel im Gespräch mit Firmen durch – und platzieren Sie erfolgreich Lösungen der betrieblichen Altersversorgung (bAV).
Mittelständische Firmen leiden unter Fachkräftemangel. Selbst wenn ein neuer qualifizierter Mitarbeiter gefunden und eingestellt wird, ist die Bindung an den Betrieb zunächst relativ gering.
bAV als Instrument zur Mitarbeiterbindung
Ein möglicher Weggang schmerzt dann … [Weiterlesen]