Staatliche Absicherung des Bürgers …… Fehlanzeige!

Berufsunfähigkeit in Zeiten der KriseBU mit DOB Staatliche Absicherung

Moin Moin,

klar, wenn man gerade erst auf der Uni gelandet ist bzw. dort schon länger seine Kreise zieht, hat man normalerweise Anderes im Kopf als mögliche Krankheiten, Versicherungen oder gar Altersvorsorge.

Doch gerade in diesen Zeiten der Krise, in denen die Absicherung des Bürgers von staatlicher Seite immer geringer wird, sollte man so früh wie möglich über diese Themen nachdenken.

Studierunfähig – was nun?

So macht zum Beispiel auch schon für Studenten eine Berufsunfähigkeitsversicherung Sinn.

Wird man durch einen Unfall oder einen sonstigen Vorfall längerfristig berufs- bzw. studierunfähig, erhält man als Student vom Staat keinerlei Unterstützung, d.h. man steht ohne jegliches Einkommen da.

Staatliche Leistungen erst nach 5 Jahren

Auf die staatlichen Leistungen hat man erst Anspruch, wenn man mindestens fünf Jahre lang einer sozialversicherungspflichtigen Tätigkeit nachgegangen ist.

Und selbst dann stehen die Chancen schlecht bzw. sind die Zahlungen sehr gering.

Viele Studenten machen auch den Fehler anzunehmen, da sie später eh nicht körperlich tätig sein werden, sei die Wahrscheinlichkeit auf Berufsunfähigkeit auch sehr gering. Doch das ist eine fatale Fehleinschätzung!

Psychische Erkrankungen nehmen stark zu

Besonders Akademiker und Manager sind am meisten betroffen, da viele von ihnen zunehmend unter psychischen Erkrankungen leiden, wie übermäßiger Stress, Burn-Out, Depressionen etc.

Riemann_1088_0514 Staatliche Absicherung

Maklerbetreuer Sven Riemann

Aber auch Rückenleiden aufgrund von sitzenden Tätigkeiten kommen häufig vor.

Besondere Tarife für Studenten

Krebs und Herz-Kreislauferkrankungen sind in dieser Berufsgruppe weitere wahrscheinliche Möglichkeiten für Arbeitsunfähigkeit.

Daher sollten Studenten unbedingt rechtzeitig vorsorgen. Die meisten Versicherer bieten für Studenten besondere Tarife an und nach dem Studium kann man die Versicherung meist ohne erneute Gesundheitsfragen zu günstigen Konditionen weiterführen.

Derzeit keine Veranstaltungen

Bieten Sie Ihrem Kunden mehr

Dieser informative Vertriebstipp ist wichtig für Versicherungsmakler, Honorarberater, freie Versicherungsvermittler, Mehrfach-Generalagenten, Maklerpools und für Vertriebe, die Kunden in Ihrer Altersvorsorge beraten und einen besonderen Mehrwert bieten wollen..

Unterstützende Verkaufshilfen zur Beratung der Altersversorgung Ihrer Kunden, erprobte Vertriebsansätze und treffende Zielgruppenstrategien, erhalten Sie gerne auf Anfrage bei mir.

Weitere Informationen erhalten Sie durch meinen Newsletter  und durch mein Gratis-eBook.

Mit frischen Grüßen von der Nordseeküste…

Sven RiemannSven Riemann Maklerbetreuer App

PS:  Schreiben Sie mir doch kurz Ihre Anfrage oder Ihre Meinung, übrigens finden Sie alle aktuellen Termine um Ihre Erfolgskarriere voranzutreiben  hier und die Sven Riemann App für die Hosentasche gibt´s hier auch noch für Sie dazu.

Interesse?

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Ihre Nachricht

Lesen Sie bitte vor dem Versand Ihrer Benachrichtigung die datenschutzrechtlichen Belehrungen und Hinweise und klicken Sie zur Bestätigung Ihrer Kenntnissnahme auf das nebenstehende Kästchen. Erst nach Lesen und Bestätigung der datenschutzrechtlichen Belehrung ist der Versand der E-Mail möglich.

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie uns einen formlosen Widerruf per E-Mail schicken.

[recaptcha]