Rückgedeckte Pensionszusage ~ Schon informiert?

Die Pensionszusage ist leicht erteilt Moin Moin, der Arbeitgeber verpflichtet sich (= gibt ein Versprechen/eine Zusage), der zu versorgenden Person (Arbeitnehmer, GGFs, Vorstände) bzw. dessen Hinterbliebenen individuell gestaltbare Leistungen in Form von Alters-, Invaliditäts- und/oder Hinterbliebenenleistungen zu zahlen. Auf die versprochenen Leistungen hat die zu versorgende Person einen direkten Rechtsanspruch gegen den Arbeitgeber. Für die… [Weiterlesen]

Autoinhaltsversicherung ~ nur für das Bauhandwerk

Der richtige Schutz für das Bauhandwerk: Die Autoinhaltsversicherung Moin Moin, Bauhandwerker und Mitarbeiter von Baubetrieben fahren täglich zum Kunden und sind auf der Baustelle zu Hause. Mit ihnen gehen sämtliche Arbeitsmittel und Werkzeuge auf Tour. Eigene und fremde Waren, Materialien und Werkzeuge Ihrer Kunden sind mit der Autoinhaltsversicherung für das Bauhandwerk auch unterwegs gut geschützt…. [Weiterlesen]

Unterstützungskasse ~ Was ist das genau?

Vor und Nachteile der Unterstützungskasse Moin Moin, eine Unterstützungskasse ist eine rechtsfähige Versorgungseinrichtung, die auf ihre Leistungen keinen Rechtsanspruch gewährt. Sie wird von einem oder mehreren Arbeitgebern (Trägerunternehmen) getragen. Voraussetzungen: – Vorliegen eines Arbeitsverhältnisses – Mindestendalter 62 Jahre * – Betriebsausgabenabzug bei Arbeitgeberfinanzierung nur, wenn der AN das 27. Lebensjahr bereits vollendet hat oder die… [Weiterlesen]

Wohngebäudeversicherung ~ Schutz für Ihr Eigentum

Was zählt ist, dass Wetterkapriolen nicht Ihr weiteres Leben verhageln Moin Moin, wer eine Wohnung oder ein Haus besitzt, der greift auch mal selbst zum Schraubenzieher, um etwas zu richten. Aber: Leitungswasser, Feuer, Blitz, Sturm oder Hagel können am Zuhause auf einen Schlag erhebliche Zerstörungen verursachen. Da nutzt der Schraubenzieher alleine nur wenig. Genug Geld… [Weiterlesen]

Rente Chance Plus ~ hohe Renditen trotz niedrigem Zinsniveau

Was machen Sie mit den Ablaufleistungen von Kapitalversicherungen Ihrer Kunden? Moin Moin, jedes Jahr werden mehr als 35 Mrd. Ablaufleistungen von Kapitalversicherungen ausgezahlt. Gehen Sie gezielt auf solche Kunden zu? Mit unserer Rente Chance Plus haben Sie dabei sehr gute Argumente. Lukrative Altersvorsorge Der Einstieg in diese lukrative Altersvorsorge gegen Einmalbeitrag wurde erleichtert und ist… [Weiterlesen]

PflegeRente ~ schützt auch die nächste Generation

Pflegekosten müssen nicht zwangsläufig zum finanziellen Fiasko führen! Moin Moin, möchten Sie erfolgreich in den Pflegemarkt einsteigen und Ihre Kunden optimal nach den  aktuellen Grundlagen beraten können? Geben Sie Ihren Kunden das gute Gefühl, dass Pflegekosten über Generationen keine Folgen haben müssen. Komplettierung des Pflege-Angebots Jetzt runden wir unser Pflegerenten-Angebot mit der PflegeRente ab. Wir… [Weiterlesen]

Generationenberatung ~ Vorsorgen ist keine Frage des Alters!

Generationenberatung ~ einfach lebenswichtig Moin Moin, als Generationenberater (IHK) und Zertifizierter Best Ager Berater (DMA), stelle ich meinen Vertriebspartnern einen besonderen Service zur Verfügung. Warum ist eine umfassende Generationenberatung so wichtig? Damit Ihre Kunden im Ruhestand die wohlverdiente Freiheit auskosten können, gibt es praktisch keine Alternative zur umfassenden Generationsberatung, die alle Faktoren berücksichtigt. Die wichtigsten… [Weiterlesen]

Versorgungsverpflichtungen ~ Übertragung neu geregelt

Versorgungsanwartschaften auf den Pensionsfonds regeln Moin Moin, in einem seit längerem angekündigten BMF-Schreiben zur Übertragung von Versorgungsverpflichtungen und Versorgungsanwartschaften auf den Pensionsfonds legt das Bundesministerium der Finanzen neue Vorgehensweisen zur steuerlichen Behandlung von Auslagerungen fest. Die wichtigsten Punkte habe ich Ihnen nachfolgend zusammengefasst: Wie werden künftige Rentenanpassungen berücksichtigt? Nach Ansicht des BMF stellen künftige Rentenanpassungen… [Weiterlesen]

Erwerbsunfähigkeit ~ Absicherung für alle

Wünsche und Träume weiter verfolgen können, auch bei Erwerbsunfähigkeit Moin Moin, die Fähigkeit, arbeiten zu können, ist die Basis für alle materiellen Wünsche. Wenn Ihr Kunde ein regelmäßiges Einkommen hat, kann er sein Leben frei gestalten. Doch nahezu jeder vierte Berufstätige muss aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig aus dem Arbeitsleben ausscheiden. Die gestellte Diagnose: Berufs- bzw…. [Weiterlesen]

Rente Zukunft ~ Wo liegen die Vorteile?

Eine klassische Altersrente die attraktive Leistungen für die Zukunft bietet Moin Moin, die Rente Zukunft ist eine klassische Altersrente mit erhöhter Überschussbeteiligung und abgesenkten Garantien in der Anwartschaftsphase. Bei Altersrentenbeginn wird die Versorgungsleistung entweder vollständig oder teilweise in eine lebenslange Rente umgewandelt oder einmalig ausgezahlt. Für die Verrentung der Versorgungsleistung gelten grundsätzlich die bei Rentenbeginn… [Weiterlesen]